lularena

lularena








Links












Live-Ticker F1 GP von Australien, Rennen

7.55 Uhr: So, bin seit ner Stunde wach. Hab mein Cappucchino scho intus und schuib ma etz glei zwoa Crossaints in Ofen.

8.00 Uhr: Ab gehts in die Aufwärmrunde.

1. Rd: Und los gehts. De beiden Brawn GP aus der ersten Reihe. Barrichello bleibt fast steh. Button vorne, Vettel zweiter. Raikkönen auf 3, dann Rosberg, Massa. 

2.Rd: Heidfeld und Barrichello kommen ind Box, nach na Kollision, a da Kovalainen hat an Schaden, ebenso Webber und Sutil. Alle in da Box.

3. Rd: Glock auf 16 hinter Alonso. 

4.Rd: Vettel hat schnellste Runde gfahrn, hat aber scho 4 Sekunden Rückstand afn Button. Kovalainen wird ind Garage gschom.

6.Rd: Schnellste Runde vo Button. Vettel baut sein Vorsprung afn Massa aus. Hamilton hängt hinterm Piquet, greigt na no net überholt, obwohl er leichter is.

7.Rd: Hamilton jetzt  vorbei an Piquet. Vettel wieder mit schnellster Rennrunde.

8.Rd: Momentaner Stand: Button, Vettel, Massa, Kubica, Rakkönen, Rosberg, Barrichello

9.Rd: Vorsprung vom Vettel afn Massa: 8,4 Sek.

10.Rd: Rosberg überholt an Raikkönen

Werbung. Dawal rätsel i über de extrem schwierige Gewinnspielfrage: Wer war 2008 Formel 1-Weltmeister? Lewis Hamilton oder Sebastian Vettel?

12.Rd: Massa in da Box, Raikkönen war a scho. Hamilton ebenso schon in da Box.

13.Rd: Futter dawal an meim Crossaint. Kubica kimmt ind Box. Anscheinds san de weichen Reifen ziemlich schnell hi, drum zuings alle ihre Boxenstops vor. Ach, gloana Regelkunde: Se meissn immer no weiche und hoate Reifen fahrn. Beide!

15.Rd: Vettel bleibt am Button dro. Da Rosberg momentan dritter, allerdings 15 Sekunden hinterm Vettel.

16.Rd: Wieder a schnelle Runde vom Vettel - da geht no wos Etz is er in da Box, langer Stop. Hat wieder harte Reifen, also kimmt er sicher nomal. Probleme beim Boxenstop vom Rosberg. Steh zu lang und fallt hintern Raikkönen zruck.

19.Rd: Nakajima mit am kloan Unfall, steht relativ blöd. Kommentatoren wartn af Safety-Car. Aber noch nur gelb.

20.Rd: So, Safety-Car is da!

23.Rd: Immer no Safety-Car. Bis alle Autos wieder in da richtigen Reihenfolge warn, hats a a bissl dauert...

24.Rd: Safety-Car kimmt in der Rundn eina. Dann gehts wieda los.

25.Rd: Geht wieder los und glei Kollision zwischen Rosberg und Piquet. Piquet draußen. Vettel verteidigt dawal sein 2. Platz vorm Massa. Revidiere: Rosberg war in den Unfall net involviert. Piquet: "The brakes just went crazy." Ja, dat i a sang.

29.Rd: Button führt immer no vor Vettel und Massa.

32.Rd: Boxenstopp vom Massa. Guad dass der erst mal hinterm Vettel weg is.

35.Rd: Kubica pokert gern. Super Infos.

36.Rd: Glock auf 10 hinter Alonso, is schneller, kommt aber net vorbei. Button immer no erster, Vettel zweiter.

41.Rd: Dreher vom Glock, Raikkönen vorbei.

45.Rd: Barrichello inzwischen af 3. Dreher vom Raikkönen. Glock wieder an erm vorbei.

46.Rd: Vettel in da Box, etz mit weichen Reifen, de net so lang halten. Bleibt a nachm Stop vorm Barrichello, der erst oamal in da Box war.

47.Rd: Raikkönen sched mehr af 16. Massa a ganz lamgsam, hat anscheinend Probleme, fahrt ind Box. Genauso da Button, bei dems a paar Sekunden länger dauert als es muss. Da Massa stellt dawal sei Auto ab.

48.Rd: Vettel nur knapp hinter Button. Geht no was oder geht nix mehr?

52.Rd: Barrichello nach seim 2.Stop etz 5.

56.Rd: Kubica will an Vettel überholen, de zwei kollidieren und falln beide aus Safety-Car kommt.

ENDE: hinterm safety-car. Button gwinnt vorm Barrichello und am Trulli, Hamilton 4. Glock 5.

29.3.09 09:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de