lularena

lularena








Links












Live-Ticker FC Bayern - Karlsruher SC

Heute, am 21. März 2009 um 15.30 Uhr, steigt ein entscheidendes Spiel im Kampf um die Meisterschaft: der FCB gegen den KSC!

Sicherlich kein Spitzenspiel, aber dringend benötigte Punkte für den FC Bayern, in dem Versuch den Spitzenreiter Hertha BSC einzuholen. Allerdings geht es auch für den Tabellenletzten um einiges.

Die Aufstellung, die es für den Zweiten richten soll:

Rensing - Lahm, Demichelis, Lucio, Lahm - Ribery, Zé Roberto, van Bommel, Schweinsteiger - Podolski, Sosa

 15.00: Vor allem der Sturm entbietet natürlich nicht einer gewissen Komik. 10-Mio-Flop-Sosa und 3-Jahres-Flop-Podolski sollen den Bayern den Weg zur Meisterschaft bereiten.

Luca Toni ist nach seiner Verletzung immer noch nicht zurück im Kader, Miroslav Klose wird nach seiner OP im Anschluss an das Bochum-Spiel letztes Wochenende noch für mindestens 5 Wochen fehlen. Akkute Stürmernot in München!

15.10: Und der Vollständigkeit halber natürlich auch die Aufstellung des KSC:

Miller - Eichner, Langkamp, Drpic, Görlitz -  da Silva, Engelhardt, Mutzel, Celozzi - Timm, Freis

 

1. Minute: Die Bayern haben Anstoß. Schiri Winkmann gibt das Spiel frei.

4. Minute: Die ersten Minuten sind voll von Fehlpässen, gut mitspielenden Karlsruhern und einem halbwegs gelungenen Angriff der Bayern, der in dem Armen von Keeper Markus Miller gelandet ist.

5. Minute: Super Chance für die Bayern, doch Schweinsteiger schießt freistehend vor dem Torhüter nur diesen an...

8. Minute: Bayern weiter mit vielen Fehlpässen, aber auch vielen guten Angriffen - scheitern bis jetzt an der 10-Mann-Verteidigung der Karlsruher.

9. Minute: Chance durch van Bommel - drüber.

11. Minute: Super Pass von Ribery, Schweinsteiger an die Latte - Pech!!!

13. Minute: Die Bayern haben ins Spiel gefunden, starten einen Angriff nach dem anderen. Bis jetzt noch ohne zählenswerten Erfolg - scheint aber nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis das erste Tor fällt - ob für Bayern oder für Karlsruhe kann man dabei nicht sagen .

Guter Kopfball von Lucio nach einer Ecke - Miller hält ihn ohne Probleme.

16. Minute: Fast ein Tor von Lell!!! ... *roteskreuzinkalendermach* Er verkleidet sich als Lahm und versucht, dessen Torschüsse zu kopieren. Bis jetzt ohne Erfolg.

19. Minute: Riesenchance für den KSC nach einer Bayern-Ecke. Aber Rensing hat den Ball sicher.

21. Minute: Der KSC hätte tatsächlich fast angefangen mitzuspielen. Hat aber nach fünf Minuten eingesehen, dass es doch nichts bringt und beschränkt sich auf ein Foul an Zé Roberto.

25. Minute: Der FCB spielt mit den Karlsruhern, deren Antwort besteht bis jetzt hauptsächlich aus Fouls.

30. Minute: Die Bayern machen das alles viel komplizierter, als es wohl zu sein hätte und könnten schon lange führen. Doch bis jetzt bleibt jede Chance ungenutzt.

34. Minute: TOOOOOOOOOOOORRRRRR für den FC Bayern München. Erstes Saisontor durch Jose Ernesto Sosa nach einer wundervollen Vorarbeit durch Franck Ribery.

37. Minute: Der KSC versucht weiterhin mitzuspielen, die Abschlüsse sind allerdings viel zu harmlos und können Michael Rensing nicht in Bedrängnis bringen.

Halbzeit: Die Bayern führen absolut verdient mit 1:0, sind allerdings nicht konsequent genug, während der KSC kaum Gefahr darstellt.

 

46. Minute: Ohne Wechsel geht es in die zweite Halbzeit.

47. Minute: Gelb für Franck Ribery, der Görlitz eine Ohrfeige verpasst. Da hätte auch Rot sein können.

 

---@@@---

Stuttgart führt gegen Hertha inzwischen mit 2:0. Damit ist Bayern in der Blitztabelle nur noch einen Punkt hinter dem Spitzenreiter.

---@@@---

52. Minute: Ein zweiter Torschuss von Lell. Hat wohl was an der Aufstellung falsch verstanden und hält sich tatsächlich für einen Stürmer...

57. Minute: Gute Chance für den KSC nach einer Ecke, Rensing klärt.

67. Minute: Karlsruhe wird stärker, der FCB täte gut daran, nachzulegen

72. Minute: Wechsel bei den Bayern: Ottl kommt für Sosa.

78. Minute: Das Spiel tröpfelt weiter vor sich hin.

84. Minute: Wechsel bei den Bayern: Van Buyten kommt für Podolski.

Das Spiel ist aus: Bayern siegt verdient, wenn auch glanzlos mit 1:0 und ist damit bis auf einen Zähler an die Hertha heran gekommen, die in Stuttgart 0:2 spielten.

21.3.09 17:24


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de